Lade Veranstaltungen

Dr. Jutta Deffner: „WohnMobil – Gemeinschaftlich wohnen und mobil sein – Erfahrungen aus Reallaboren“

14. Oktober 2019 // 19:00 bis 22:00 Uhr

Event Navigation

Eine Veranstaltung im Rahmen des Münchner Klimaherbst 2019

Gemeinschaftliche Wohnformen setzen Verbesserung sozialer Teilhabe und oft auch nachhaltige Mobilitätskonzepte um, z.B. nachbarschaftliches Carsharing. Im Forschungsprojekt WohnMobil erarbeiteten und erprobten vielfältige Akteure gemeinschaftliche Mobilitätskonzepte in Reallaboren. Die Ergebnisse zeigen, dass gemeinschaftliche Mobilität Nachbarschaftshilfe fördert, Verkehr und Flächenbedarf (Stellpätze) verringert und Mobilität gegenüber Fahrzeugbesitz kostensparender macht. Das erfordert jedoch Engagement aller Beteiligten und ein gemeinsames Ziel.

Referentin: Dr. Jutta Deffner

Details

Datum:
14. Oktober 2019
Zeit:
19:00 bis 22:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

oekom – Verein für ökologische Kommunikation e.V.
NaWiKo-Projekt (Wissenschaftliche Koordination der Fördermaßnahme Nachhaltiges Wirtschaften)
Ecologic Institut
Forschungszentrum Umweltpolitik der Freien Universität Berlin FFU
Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI

Veranstaltungsort

Münchner Zukunftssalon
Waltherstr. 29 RGB
80337, Bayern München Deutschland
+ Google Karte
Website:
muenchner-zukunftssalon.de