Herzlich Willkommen …

… auf der Website des oekom e.V.! Schön, dass Sie hier sind!

 

Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie vor allem über die vielfältigen Aktivitäten in unserem münchner zukunftssalon: ein zentral gelegener Veranstaltungsort mit umfassender Umweltbibliothek, der ganz dem Thema „Nachhaltigkeit“ und seiner gedanklichen Vertiefung und Verbreitung in der Münchner Stadtöffentlichkeit gewidmet ist.

 

Darüber hinaus finden Sie aktuelle Informationen zu der vom oekom e.V. betreuten Veranstaltungsreihe Münchner Forum Nachhaltigkeit sowie zu weiteren Projekten und Publikationsvorhaben, die der oekom e.V. zum Teil in Kooperation mit dem oekom verlag durchführt.

 

Haben Sie Lob, Kritik oder Verbesserungsvorschläge zu unserer neuen Website? Wir freuen uns über ihr Feedback unter info@oekom-verein.de.

 

 

Neues aus der Projektarbeit

15. Oktober 2018

Das Klimasparbuch Hildesheim-Peine 2019/20 ist erschienen!

»Wir möchten vor allem auf den Mehrwert hinweisen, den klimafreundliches Verhalten mit sich bringt«, sagt Martin Komander von der Klimaschutzagentur Hildesheim-Peine über die Neuerscheinung. Denn Klimaschutz macht Spaß und erhöht die Lebensqualität. Ganz praktisch erlebbar wird das nun durch das … Weiterlesen

href="http://belgischkookrecepten.blogspot.com/" title="recepten" alt="wat eten we vandaag"/>recept

27. September 2018

Das Klimasparbuch Main-Taunus-Kreis 2019/2020 ist erschienen!

„Umweltschutz ist eine Gemeinschaftsaufgabe, ganz im Sinne unseres Mitmachkreises“ – für die Umweltdezernentin des Main-Taunus-Kreises Madlen Overdick ist Klimaschutz eine Herausforderung, welche die Mithilfe aller erfordert. „Das Klimasparbuch ist nun ein weiterer Beitrag des Main-Taunus-Kreises zu einem klimabewussten Leben“, so … Weiterlesen

href="http://belgischkookrecepten.blogspot.com/" title="recepten" alt="wat eten we vandaag"/>recept

10. September 2018

Die neue politische ökologie 154 „Zukunftstauglich – Stellschrauben für eine echte Agrarwende“ ist erschienen!

Berlin und Brüssel fördern mit ihren flächenbezogenen Subventionen weiterhin am liebsten die industrialisierte Intensivlandwirtschaft. Neue gentechnische Verfahren drohen das biologische Gleichgewicht endgültig zu zerstören. Und Agrarmultis, die bereits den Pestizidhandel dominieren, versuchen ihre Vormachtstellung auch auf kommerzielles Saatgut auszuweiten. Gegen … Weiterlesen

href="http://belgischkookrecepten.blogspot.com/" title="recepten" alt="wat eten we vandaag"/>recept

8. Juni 2018

Die neue Politische Ökologie 153 „Gerechte Weltwirtschaft – Wege aus der Freihandelsfalle“ ist erschienen!

Das Herz der EU schlägt für den Freihandel – ungeachtet dessen, welche Probleme die Vereinheitlichung von Standards und der Abbau von Zollschranken für Menschenrechte, Demokratie und Natur mit sich bringen. Abkommen wie TTIP, CETA und Co. geben vor, den gesellschaftlichen … Weiterlesen

href="http://belgischkookrecepten.blogspot.com/" title="recepten" alt="wat eten we vandaag"/>recept

17. Mai 2018

Der Vortrag von Dr. Rupert Graf Strachwitz: „Was machen wir mit Europa?“ ist online!

Auf unserem Youtube-Kanal „oekom e.V. / münchner zukunftssalon“ können Sie ab sofort den Vortrag „Was machen wir mit Europa? – Zivilgesellschaftliches Engagement und die Wiederbelebung Europas“ sehen. Den Link dazu finden Sie hier

href="http://belgischkookrecepten.blogspot.com/" title="recepten" alt="wat eten we vandaag"/>recept