Lade Veranstaltungen
Find Events

Event Views Navigation

Anstehende Veranstaltungen › Öffentlich

Veranstaltungen Listen Navigation

Oktober 2017

Wie wollen wir miteinander leben? Ist das gerecht?

5. Oktober 2017 // 15:00 bis 17:00 Uhr

Anmeldung erwünscht unter renate.arnold@gemeinwohl-oekonomie.org nicht barrierefrei Eine Veranstaltung im Rahmen des Münchner Klimaherbst Ein Workshop für Lehrer und Erzieher für Kinder zwischen 6 bis 11 Jahren im schulischen und außerschulischen Bereich. Einführung in Unterrichtsmaterial zum Thema Verteilungsgerechtigkeit. Kinder sollen anhand von altersgerechtem Unterrichtsmaterial dazu angeleitet werden selbstbestimmt und verantwortungsvoll zu handeln. Referent: Holger Oppenhäuser

Klimalobby-Workshop: Klimagerechtigkeit braucht eine Lobby

9. Oktober 2017 // 17:00 bis 20:00 Uhr

Anmeldung erforderlich unter muenchen@ccl-d.org oder Tel.: 089/46 22 47 73 ; nicht barrierefrei Eine Veranstaltung im Rahmen des Münchner Klimaherbst »Politiker/innen sind nicht der Ursprung politischen Willens – sie reagieren auf ihn.« Fragen, denen wir im Workshop gemeinsam nachgehen und Lösungen dazu gleich mal ausprobieren: Wie mache ich meine/n Bundestagsabgeordnete/n zum/zur »Klimahelden/in«? Wie bringe ich mein Anliegen auf den Punkt? Wie bringe ich das Thema in die Medien? Die Bürgerlobby wirbt für eine steigende Bepreisung von CO2-Emissionen, deren Einnahmen gerecht…

Vortrag von Ulrich Brand „Unsere imperiale Lebensweise – Ihre Ursachen, Folgen und die Konturen einer solidarischen Alternative“

11. Oktober 2017 // 19:00 bis 21:00 Uhr

Anmeldung erforderlich unter anmeldung@oekom-verein.de oder Tel.: 089/544 284 27 ; rollstuhlgerecht nach Voranmeldung Eine Veranstaltung im Rahmen des Münchner Klimaherbstes Immer mehr Menschen – im globalen Norden und zunehmend auch im globalen Süden – machen sich eine imperiale Lebensweise zu eigen. Sie bedienen sich an den ökologischen und sozialen Ressourcen andernorts, um sich selbst einen hohen Lebensstandard zu sichern. Appelle an einen „grünen Konsum“ oder Strategien einer „grünen Ökonomie“ ändern daran nichts. Viel grundlegendere Veränderungen sind nötig, um unsere imperiale…

Klimagerechtigkeit in Bewegung – Die politische Debatte um den Kohleausstieg und ihre Akteure

12. Oktober 2017 // 19:00 bis 20:30 Uhr

Anmeldung erwünscht unter info@umweltinstitut.org oder Tel.: 089/307 74 90 ; rollstuhlgerecht nur nach Voranmeldung Eine Veranstaltung im Rahmen des Münchner Klimaherbst Aktuell spitzt sich die Diskussion um Klimaschutz und Kohleausstieg zu. Neue wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen: Die Einhaltung der 1,5 Grad-Grenze ist für viele Menschen lebensnotwendig und das dafür verbleibende CO2-Budget so gut wie aufgebraucht. Ein schneller Kohleausstieg ist unumgänglich, gleichzeitig verteidigt die fossile Industrie ihre Pfründe. Doch eine wachsende Klimabewegung kämpft für globale Gerechtigkeit. Referentin: Franziska Buch

Nachhaltiges Palmöl? Öko-soziale Auswirkungen des Ölpalmanbaus in der Amazonasregion

13. Oktober 2017 // 19:00 bis 21:00 Uhr

Anmeldung erforderlich unter anmeldung@oekom-verein.de oder Tel.: 089/544 184 27 ; rollstuhlgerecht nach Voranmeldung Eine Veranstaltung im Rahmen des Münchner Klimaherbst Palmöl ist einer der wichtigsten Rohstoffe der Welt und steckt in jedem zweiten Supermarktprodukt: von Margarine und Schokolade bis hin zum Lippenstift und Waschmittel. Unter der wachsenden Nutzung von Palmöl leiden Mensch und Natur: weltweit fallen tropische Regenwälder riesigen Monokulturen zum Opfer und werden Landnutzungsrechte von Kleinbauern missachtet. Ist eine ökologisch wie sozial nachhaltige Produktion von Palmöl möglich? Ein Bericht…

Freihandel und globale Gerechtigkeit – Handelspolitik ökologisch und sozial gestalten

25. Oktober 2017 // 19:00 bis 21:00 Uhr

Ohne Anmeldung ; rollstuhlgerecht nach Voranmeldung unter 089/30 77 490 Die Auseinandersetzung um die transatlantischen Handelsabkommen TTIP und CETA hat dazu geführt, dass Handelspolitik die letzten beiden Jahre in aller Munde war. Jetzt ist es wieder still darum geworden. Wie geht es weiter mit TTIP, CETA und Co.? Wie funktioniert die europäische Handelspolitik? Wie können wir sie beeinflussen? Diese und andere Fragen beantwortet der Agrarökonom Karl Bär vom Umweltinstitut München e.V. und skizziert Alternativen zur neoliberalen Handelspolitik. Referent: Karl Bär…

November 2017

Konzepte für eine neue Bürgerbeteiligungsstruktur und -kultur in München

2. November 2017 // 17:00 bis 21:00 Uhr

Kontakt: Marion Kutscher Bei Interesse bitte melden unter: ssg@buergerbuendnis-muenchen.de

BenE Projekt GenE – München U.LAB Hub Herbst 2017 LIVE Session

9. November 2017 // 15:00 bis 21:00 Uhr

Kontakt: Wolfgang Huber Bei Interesse bitte melden unter: ulab-hub@gene-Muenchen.net

Treffen Samarita Regionalgruppe München

13. November 2017 // 19:00 bis 21:00 Uhr

Bei Interesse bitte bei Hanjo Achatzi melden. Mail: hanjo@achatzi.net Tel: +49 (0) 89 / 85 79 61 – 96

BenE Projekt GenE – München U.LAB Hub Herbst 2017

16. November 2017 // 18:00 bis 21:00 Uhr

Kontakt: Wolfgang Huber Bei Interesse bitte melden unter: ulab-hub@gene-Muenchen.net

Film von Bertram Verhaag: „Der Bauer und sein Prinz“

21. November 2017 // 19:00 bis 22:00 Uhr

Kontakt: Elisabeth Peters unter elisabeth.peters@bn-muenchen.de

BenE Projekt GenE – München U.LAB Hub Herbst 2017

23. November 2017 // 18:00 bis 21:00 Uhr

Kontakt: Wolfgang Huber Bei Interesse bitte melden unter: ulab-hub@gene-Muenchen.net

BenE Projekt GenE – München U.LAB Hub Herbst 2017

30. November 2017 // 18:00 bis 21:00 Uhr

Kontakt: Wolfgang Huber Bei Interesse bitte melden unter: ulab-hub@gene-Muenchen.net

Dezember 2017

Vortrag „Wettbewerb chinesisches/europäisches Bankensystem“

5. Dezember 2017 // 19:00 bis 22:00 Uhr

Bei Interesse bitte melden bei Katharina Andrelang unter katharina.andrelang@die-umwelt-akademie.de Aus der Schwerpunktreihe „ Werteorientierte Marktwirtschaft“

BenE Projekt GenE – München U.LAB Hub Herbst 2017

7. Dezember 2017 // 18:00 bis 21:00 Uhr

Kontakt: Wolfgang Huber Bei Interesse bitte melden unter: ulab-hub@gene-Muenchen.net

BenE Projekt GenE – München U.LAB Hub Herbst 2017 LIVE Session

14. Dezember 2017 // 15:00 bis 18:00 Uhr

Kontakt: Wolfgang Huber Bei Interesse bitte melden unter: ulab-hub@gene-Muenchen.net

Januar 2018

Soziokratie – Seminar

23. Januar 2018 // 09:00 bis 18:00 Uhr

Bei Interesse bitte melden bei Thomas Schwab unter thomas.schwab@bene-muenchen.de

März 2018

Soziokratie – Seminar

21. März 2018 // 09:00 bis 18:00 Uhr

Bei Interesse bitte melden bei Thomas Schwab unter thomas.schwab@bene-muenchen.de

April 2018

Veranstaltungsreihe Nachhaltige Lebensstile

17. April 2018 // 18:00 bis 22:00 Uhr

Kontakt: katharina.andrelang@die-umwelt-akademie.de

Juni 2018

Vortrag Umwelt-Akademie – Veranstaltungsreihe Nachhaltige Lebensstile

12. Juni 2018 // 18:00 bis 21:00 Uhr

Kontakt: katharina.andrelang@die-umwelt-akademie.de

Juli 2018

Veranstaltungsreihe Nachhaltige Lebensstile

3. Juli 2018 // 18:00 bis 22:00 Uhr

Kontakt: katharina.andrelang@die-umwelt-akademie.de

Dezember 2018

Veranstaltungsreihe Nachhaltige Lebensstile

4. Dezember 2018 // 18:00 bis 22:00 Uhr

Kontakt: katharina.andrelang@die-umwelt-akademie.de

+ Veranstaltungen exportieren