Lade Veranstaltungen
Find Events

Event Views Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Juli 2018

Sonstige Nutzung

17. Juli 2018 // 10:00 bis 13:00 Uhr

Sonstige Nutzung

17. Juli 2018 // 14:00 bis 15:30 Uhr

Vortrag: „Die Zeit ist reif für eine Verkehrswende!“

17. Juli 2018 // 19:00 bis 21:00 Uhr

Der Klima-Gipfel von Paris hat klare Ziele zur Reduzierung der Treibhausgase gesetzt, doch im Verkehrssektor, der fast zu 100 Prozent karbonisiert ist, gibt es so gut wie keine Fortschritte. Gerade im Straßenverkehr wurden alle Effizienzgewinne der letzten  Jahrzehnte durch mehr Verkehr, größere Fahrzeuge und längere Wege aufgefressen. Dabei  ist die Technik des Verbrennungsmotors ausgereizt. Das ist die eigentliche Erkenntnis des Dieselgate-Skandals. Eine Verkehrswende erfordert den Abschied von den fossilen Energien. Bis Mitte des Jahrhunderts, also in gut 30 Jahren, muss…

Sonstige Nutzung

18. Juli 2018 // 10:00 bis 12:00 Uhr

„Grünes Forum München 2030+“

18. Juli 2018 // 19:00 bis 21:00 Uhr

Sonstige Nutzung

19. Juli 2018 // 11:00 bis 13:00 Uhr

Sonstige Nutzung

19. Juli 2018 // 11:00 bis 14:00 Uhr

Moderatorentraining Münchner Nachhaltigkeitskonferenz

19. Juli 2018 // 14:00 bis 18:00 Uhr

Fossil Free München

20. Juli 2018 // 19:00 bis 21:00 Uhr

Moderatorentraining Münchner Nachhaltigkeitskonferenz

23. Juli 2018 // 09:00 bis 13:00 Uhr

Sonstige Nutzung

24. Juli 2018 // 09:00 bis 11:00 Uhr

Sonstige Nutzung

24. Juli 2018 // 14:30 bis 17:00 Uhr

Sonstige Nutzung

25. Juli 2018 // 09:00 bis 12:00 Uhr

Infoabend Akademie Perspektivenwechsel

25. Juli 2018 // 18:00 bis 21:00 Uhr

Sonstige Nutzung

26. Juli 2018 // 10:00 bis 17:00 Uhr

Sonstige Nutzung

26. Juli 2018 // 10:00 bis 17:00 Uhr

Supervision Workshop

27. Juli 2018 // 17:30 bis 20:30 Uhr

Sonstige Nutzung

31. Juli 2018 // 10:00 bis 12:00 Uhr
August 2018

Sonstige Nutzung

14. August 2018 // 13:30 bis 15:00 Uhr

Supervision Workshop

24. August 2018 // 17:30 bis 20:30 Uhr
September 2018

„Herausforderungen des Datenschutzes für kleine und mittlere Verlage“

13. September 2018 // 16:00 bis 19:00 Uhr

Sonstige Nutzung

18. September 2018 // 14:30 bis 17:00 Uhr

Treffen des Bündnisses für saubere Luft in München

20. September 2018 // 19:00 bis 21:00 Uhr

Supervision Workshop

21. September 2018 // 17:30 bis 20:30 Uhr

Infoabend Akademie Perspektivenwechsel

25. September 2018 // 18:00 bis 21:00 Uhr

Sonstige Nutzung

26. September 2018 // 14:30 bis 17:30 Uhr

Manemo

27. September 2018 // 08:00 bis 17:00 Uhr

Sonstige Nutzung

27. September 2018 // 09:00 bis 12:00 Uhr

Sonstige Nutzung

27. September 2018 // 13:00 bis 15:00 Uhr

Sonstige Nutzung

27. September 2018 // 15:00 bis 17:00 Uhr

Manemo

28. September 2018 // 08:00 bis 17:00 Uhr

Yellow Dubmarine

30. September 2018 // 09:00 bis 18:00 Uhr
Oktober 2018

Vortrag und Diskussion mit der Grünen Bundestagsabgeordneten Lisa Badum zum Thema saubere Luft in München und Klimaschutz

1. Oktober 2018 // 18:00 bis 21:00 Uhr

Sonstige Nutzung

2. Oktober 2018 // 09:00 bis 14:15 Uhr

Yellow Dubmarine

7. Oktober 2018 // 09:00 bis 18:00 Uhr

Regionaltreffen der Arbeitsgemeinschaft Dokumentarfilm e.V. (AG DOK)

8. Oktober 2018 // 19:00 bis 22:00 Uhr

Soziale Arbeit in der Einwanderungsgesellschaft

12. Oktober 2018 bis 13. Oktober 2018 Uhr

Vortrag von Jörg Schindler – „Peak Oil“

12. Oktober 2018 // 18:00 bis 20:00 Uhr

Anmeldung unter anmeldung@oekom-verein.de Eine Veranstaltung im Rahmen des Münchner Klimaherbstes

Supervision Workshop

12. Oktober 2018 // 19:00 bis 22:00 Uhr

Yellow Dubmarine

14. Oktober 2018 // 09:00 bis 18:00 Uhr

Prof. Dr. Ingrid Krau: „Verlöschendes Industriezeitalter“

15. Oktober 2018 // 19:00 bis 21:00 Uhr

Anmeldung unter anmeldung@oekom-verein.de Eine Veranstaltung im Rahmen des Münchner Klimaherbstes

Vortragsveranstaltung Ende Gelände 2018 – Mit zivilem Ungehorsam gegen die Rodung des Hambacher Forstes

16. Oktober 2018 // 19:00 bis 21:00 Uhr

Kontakt: munich@ende-gelaende.org Eine Veranstaltung im Rahmen des Klimaherbst Rund 40 Prozent des hierzulande erzeugten Stroms stammen aus der besonders klimaschädlichen und dreckigen Kohle. In diesem Jahr soll eine Kommission entscheiden, bis wann Deutschland aus der Kohle aussteigt. Aktivist*innen von Ende Gelände München erklären warum es sich gerade jetzt lohnt, Widerstand gegen die Kohle zu leisten. Der Vortrag informiert zudem über die vom 25.-29.10.2018 geplante Massenaktion gegen den Kohleabbau im Rheinischen Braunkohlerevier und die Rodung des Hambacher Forstes.

Klimaschutz durch direkte Demokratie

17. Oktober 2018 // 19:00 bis 21:00 Uhr

Eine Veranstaltung im Rahmen des Münchner Klimaherbst Anmeldung ist erwünscht, aber nicht notwendig. Die Anmeldung kann über unsere info@umweltinstitut.org Adresse laufen. Das Münchner Kohlekraftwerk wird 2022 statt 2035 abgeschaltet, die 3. Startbahn am Münchner Flughafen wurde verhindert und Bamberg wird radlfreundliche Stadt. Diese Erfolge beruhen auf von Ehrenamtlichen initiierten Bürgerbegehren, die der Untätigkeit der Politik bei Klimaschutz und lebenswerter Stadtplanung etwas entgegensetzen. Die Referentinnen analysieren Erfolgsfaktoren und Fallstricke der Initiativen und zeigen, wie sich daraus eine bundesweite Bewegung entwickelt.

Sonstige Nutzung

18. Oktober 2018 // 10:00 bis 11:30 Uhr

Prof. Dr. Stephan Pauleit – Wie kann die grüne Infrastruktur bei der Stadtplanung berücksichtigt werden? Handlungsempfehlungen aus dem neuen „Leitfaden für klimaorientierte Kommunen in Bayern“

18. Oktober 2018 // 18:00 bis 21:00 Uhr

Kontakt: Wolfgang Heidenrich unter wolfgang.heidenreich@greencity.de Referent: Prof. Dr. Stephan Pauleit

Manemo

19. Oktober 2018 bis 20. Oktober 2018 Uhr

Garchinger Atomreaktor: Zur Abrüstung verpflichtet

22. Oktober 2018 // 19:00 bis 21:00 Uhr

Eine Veranstaltung im Rahmen des Münchner Klimaherbstes Anmeldungen über das Umweltinstitut München ea@umweltinstitut.org Ende 2022 steigt Deutschland aus der Atomkraft für die Energieerzeugung aus. Der Forschungsreaktor FRM II in Garching bei München läuft jedoch weiter. Brennstoff und Atommüll enthalten hoch angereichertes Uran, das für Atomwaffen missbraucht werden könnte. 2010 wurde die Frist für die Umrüstung auf niedrig angereichertes Uran auf 2018 verlängert. Wird nun „abgerüstet“? Die ReferentInnen rollen die Geschichte des Streits um den FRM II auf und zeigen aktuelle…

Sonstige Nutzung

23. Oktober 2018 // 14:30 bis 17:00 Uhr

Sonstige Nutzung

23. Oktober 2018 // 17:00 bis 20:00 Uhr

Sonstige Nutzung

24. Oktober 2018 // 09:00 bis 12:00 Uhr
+ Veranstaltungen exportieren