Lade Veranstaltungen

Whatsalp – eine „politische“ Wanderung Vortrag von Prof. Dr. Dominik Siegrist

25. November 2017 // 19:00 bis 21:00 Uhr

Event Navigation

Anmeldung bei Christine Eben (NaturFreunde Deutschlands) unter eben@naturfreunde.de oder Tel.: 089/782569

Liebe zu den Bergen und wissenschaftliches Interesse hat Prof. Dr. Dominik Siegrist bewogen, als Initiator des Projekts „Whatsalp“ mit einer Gruppe von Freunden den Alpenbogen von Wien nach Nizza in vier Monaten zu durchwandern. Die gleiche Tour hat er vor genau 25 Jahren unternommen.

Das diesjährige Projekt hatte das Ziel, Veränderungen der Landschaft und Gesellschaft zwischen damals und heute zu dokumentieren und mit Betroffenen vor Ort die zukünftige Entwicklung zu diskutieren. „Whatsalp“ war eine Weitwanderung, verbunden mit einer intensiven Recherche zu Fuß. Dominik Siegrist stellt Erlebnisse und Ergebnisse dieser Tour vor. Er ist ehemaliger Präsident der Internationalen Alpenschutzkommission CIPRA und lehrt als Landschaftsplaner und Geograph an der Hochschule für Technik in Rapperswil/Schweiz.

Details

Datum:
25. November 2017
Zeit:
19:00 bis 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

CIPRA Deutschland
NaturFreunde Deutschlands

Veranstaltungsort

Münchner Zukunftssalon
Waltherstr. 29
80337, München
+ Google Karte