politische ökologie  Die Zeitschrift für Querdenker und Vordenkerinnen

Ausgabe 137: Postfossile Mobilität

Seit 2007 gibt der oekom e.V. die im oekom verlag erscheinende Zeitschrift politische ökologie heraus. Die 1987 gegründete Zeitschrift ist seit vielen Jahren ein Flaggschiff der Öko-Publizistik im deutschsprachigen Raum. Mit vier Themenheften pro Jahr schlägt die politische ökologie eine Brücke über etablierte Fachgrenzen hinweg und fördert den Dialog zwischen Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Nichtregierungsorganisationen.

Als Herausgeber setzt der oekom e.V. Impulse für die inhaltliche Ausrichtung und kümmert sich auch um die Finanzierung der Zeitschrift.

Weitere Informationen zu Zeitschrift und Redaktion sowie das Gesamtverzeichnis der politischen ökologie finden Sie hier.